Der Kocher-Jagst-Trail

Traumhaft Wandern in Hohenlohe

Zwischen der Frankenhöhe und dem Neckar liegt das Hohenloher Land. Das auch heute noch überwiegend landwirtschaftlich geprägte Gebiet war über Jahrhunderte in viele kleine und kleinste Territorien unterteilt. Jedes „Universum“ wurde von einer der Linien aus dem Geschlecht der Hohenloher regiert. Bis heute residieren sie in ihren Schlössern.

Durch diese von Natur- und Kulturschätzen geprägte Landschaft führt der Kocher-Jagst-Trail als Weitwanderweg mit 3 Abschnitten und insgesamt 10 Tagesetappen. Der Wanderweg ist als Rundwanderung aufgebaut und kommt mit seinen Zugängen zu den Unterkünften auf eine Gesamtlänge von etwa 200 Kilometern. Hier finden Sie die GPS-Karte für den gesamten Kocher-Jagst-Trail.

Wanderabschnitt 1: der Jagststeig

Auf dem längsten Teilstück des Kocher-Jagst-Trails wandern Sie auf 4 Etappen von Blaufelden über Kirchberg/Jagst, Crailsheim und Fichtenau-Wildenstein nach Ellwangen/Jagst.

Wanderabschnitt 2: der Bühlersteig
Auf 3 empfohlenen Etappen wandern Sie von Ellwangen/Jagst über Rosenberg-Willa und Bühlertann nach Schwäbisch Hall-Hessental.

Wanderabschnitt 3: der Kochersteig
Auf dem dritten Teil des Wander-Dreiecks kommen Sie von Schwäbisch Hall-Hessental über Braunsbach, Mulfingen-Heimhausen nach Blaufelden.

Das besondere für Ihre Tourplanung: Am Anfang und Ende jedes Steiges befindet sich ein Bahnhof.

Was erwartet Sie bei Ihrer Wanderung?
  • Kulturkundliche Sehenswürdigkeiten wie die Wallfahrtskirche St. Maria auf dem Schönenberg bei Ellwangen
  • Naturschutzgebiete mit seltenen Pflanzen und Insekten
  • einsame Waldgebiete und schmale Wanderpfade
  • Ortschaften und Städte mit malerischen Fachwerkhäusern
  • regionale Küche und gemütliche Übernachtungsmöglichkeiten

Überzeugen Sie sich selbst – Wandern Sie auf dem Kocher-Jagst-Trail!
Wir haben Wanderangebote für alle drei Teile des Kocher-Jagst-Trails zusammengestellt und nehmen auch Ihre individuellen Wünsche gerne entgegen. Ob von uns geplante oder individuelle Wanderungen auf dem Kocher-Jagst-Trail – wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Fragen Sie uns unter +49 (0) 791/755-7444, info@hs-tourismus.de.

Aktuelles:

ACHTUNG:

Durch die Unwetter kann es auf dem Kocher-Jagst-Trail zu eventuellen Behinderungen (Äste auf dem Weg, Wasseranstauungen, matschige Abschnitte etc.). Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass unsere Wegewarte noch nicht die komplette Strecke auf Schäden kontrollieren konnten und evtl. mit entschprechenden Einschränkungen zu rechnen ist.

Von einer Begehung der ersten und zweiten Etappe des Kochersteigs raten wir momentan ab. Braunsbach ist nicht zu erreichen.


***
Wir würden uns freuen, wenn Sie auch hier über Ihre Erlebnisse auf dem Kocher-Jagst-Trail berichten www.outdoor-blogger.info.
***
Lesen Sie hier die Erfahrungsberichte von zwei Bloggern über deren Wanderung auf Jagststeig und Kochersteig. Weitere tolle Einblicke gibt ein Videotagebuch.
***
Herzlich willkommen auf unserer Homepage! Wir haben alle wichtigen Informationen für Sie zusammengestellt. Schreiben Sie uns gerne, wenn Sie Verbesserungs-vorschläge oder Anregungen anderer Art haben. Wir würden uns auch über einen Eintrag in unserem Gästebuch sehr freuen!
***
  Suche:
       
 
Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e. V. • Münzstraße 1 • D-74523 Schwäbisch Hall • Tel.: +49 (0) 791/755-7444 • E-Mail: info@hs-tourismus.de